10 köstliche Eintopf-Pasta-Rezepte - schnelle Ideen für vielbeschäftigte Feinschmecker

Vegan One Pot Pasta Rezepte Ideen einfache Abendessen Rezepte


Eintopf Pasta Rezepte sind das perfekte Mittagessen oder Abendessen für alle. Wenn Sie beschäftigt sind, kommen Sie spät nach Hause oder kommen unerwartet Freunde an schnelle und leckere Mahlzeiten sind die beste Lösung, die Zeit und Mühe spart.

einfaches Hühner- und Pilz-Nudelrezept

Wir sind alle an die traditionelle Garmethode gewöhnt: Wasser zum Kochen bringen, Salz hinzufügen, Pasta kochen und abtropfen lassen, mit Wasser werfen Soße und servieren, mit Käse belegt. So einfach wie es ist, Sie benötigen zwei Töpfe, einen für Pasta und eine für Sauce, und seien wir ehrlich, es ist uns allen passiert, wir haben entweder Pasta gekocht oder zu wenig gekocht, besonders wenn es eilig ist. Aus diesem Grund haben wir einige der besten Eintopf-Pasta-Rezepte ausgewählt, mit denen Sie perfekt gekochte Pasta mit reichhaltiger und cremiger Sauce aus saisonalem Gemüse, Fleisch, Fisch oder Meeresfrüchten servieren können.

Leckere Eintopf-Pasta-Rezepte - wie ist diese Methode erschienen?

schnelle Nudelrezepte Eintopf Frikadellen und Gemüsesauce

Was ist Eintopf-Pasta und wie unterscheidet sie sich von anderen Pasta-Rezepten? Wie der Name schon sagt, werden alle Zutaten von Eintopf-Nudelgerichten zusammen gekocht. Sie können einfache Zutaten verwenden, die Sie im Kühlschrank oder in der Speisekammer haben. Innerhalb von 15 bis 20 Minuten können Sie Familie und Freunden eine schmackhafte Mahlzeit servieren.

Pasta mit frischen Erbsen und Wurst


In Kochbüchern wird diese Kochmethode auch als "Absorptionsmethode" bezeichnet, da sie auf der Risotto-Kochtechnik basiert. Es war Chef Alain Ducasse, der 2002 in New York Times ein Eintopf-Pasta-Rezept veröffentlichte. Etwa ein Jahrzehnt später veröffentlichte Martha Stewart ein Rezept und machte diese Kochtechnik zu einem echten Phänomen. Der Unterschied zwischen den beiden Methoden besteht darin, dass das Gemüse von Ducasse zwar gebraten wird und dann ungekochte Teigwaren mit heißer Brühe (Portionen wie bei Risotto) hinzugefügt werden. Die Methode von Martha Stewart ist jedoch viel einfacher - Sie fügen einfach alle hinzu Zutaten in einen Topf mit Wasser geben, alles zum Kochen bringen und servieren, wenn Pasta gekocht wird. Mit der Zeit wurde diese Pasta-Kochmethode sehr populär und jetzt gibt es Hunderte von Rezepten mit allen möglichen Zutaten.

Das Original Martha Stewart Eintopf-Nudelrezept - Linguine mit Tomaten und Basilikum

Original Martha Stewart Eintopf Spaghetti Rezept


Zutaten:

  • 12 Unzen (340 g) Linguine
  • 340 g Kirsch- oder Traubentomaten, halbiert oder geviertelt, falls groß
  • 1 Zwiebel, dünn geschnitten
  • 4 Knoblauchzehen, dünn geschnitten
  • ½ Teelöffel Paprikaflocken
  • 2 Zweige Basilikum plus zerrissene Blätter zum Garnieren
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra plus mehr zum Servieren
  • Grobes Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • 4 ½ Tassen Wasser
  • Frisch geriebener Parmigiano-Reggiano-Käse zum Servieren

Anleitung:

  • In einer großen Pfanne Nudeln, Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch, rote Pfefferflocken, Basilikum, Öl, 2 Teelöffel Salz, ¼ Teelöffel Pfeffer und Wasser mischen. Stellen Sie sicher, dass Linguine flach liegt.
  • Bei hoher Hitze alles zum Kochen bringen.
  • Kochen Sie unter ständigem Rühren, bis die Teigwaren al dente sind und das Wasser fast verdampft ist (ca. 9 Minuten).
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Auf 4 Schüsseln verteilen und mit zerrissenen Basilikumblättern garnieren.
  • Mit Olivenöl und Parmesan servieren.

Eintopf-Tomaten, Mozzarella und Pancetta-Nudelrezept

Rigatoni mit Tomaten und Pancetta schnelle und einfache Pasta-Rezepte


Zutaten:

  • 250 g Teigwaren
  • 250 g Mozzarella
  • 140 g getrocknete Tomaten mit Öl
  • 4 Unzen (120 g) geschnittene Pancetta
  • 2 Teelöffel Kräuter der Provence
  • 1 gehackte Zwiebel
  • 1 Würfel Gemüsebrühe
  • 8 Basilikumblätter
  • 2 Runden Pfeffermühle
  • 750 ml Wasser

Anleitung:

  • Alle Zutaten in einen großen Topf geben.
  • Füge das Wasser hinzu.
  • Alles zum Kochen bringen und 15 Minuten kochen, dabei häufig rühren, bis etwa 2 cm Flüssigkeit vorhanden sind.
  • Nehmen Sie die Pfanne vom Herd, decken Sie sie ab und lassen Sie sie 5 Minuten ruhen.
  • Rühren Sie sich, um die Sauce zu kombinieren.
  • In Teller teilen und servieren.

Eintopf Primavera Pasta Rezept

vegetarische Pasta Primavera Rezept

Zutaten:

  • 16 Unzen (450 g) Spaghetti
  • 4 - 5 Würstchen Ihrer Wahl, Därme entfernt
  • 1 Tasse Erbsen (gefroren oder frisch)
  • 1 Bund Spargel, geschnitten und in Stücke geschnitten
  • 1 TL Olivenöl
  • 5 Knoblauchzehen
  • 3 Frühlingszwiebeln, dünn geschnitten
  • 2 Lauch, nur weißer und hellgrüner Teil, geschnitten und dünn geschnitten
  • 1 mittelgroße Schalotte
  • 1 TL zerdrückter roter Pfeffer
  • 4 Tassen Hühnerbrühe
  • 1 Tasse schwere Sahne
  • 1/2 TL Salz, plus mehr zum Würzen
  • 2 EL gehackter Schnittlauch
  • 1/4 frisch geriebener Parmigiano-Reggiano-Käse, dazu mehr zum Servieren

Anleitung:

  • Erhitzen Sie einen Topf bei mittlerer Hitze, fügen Sie Wurst hinzu und kochen Sie das Ganze in kleine Stücke. Knoblauch, Frühlingszwiebeln, Lauch und Schalotten dazugeben und 4-6 Minuten kochen lassen, bis das Gemüse weich ist.
  • Brühe, Sahne, Spaghetti, zerstoßenen roten Pfeffer und ½ TL Salz hinzufügen und zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze auf einen niedrigen Wert, decken Sie den Topf teilweise ab und kochen Sie 5 Minuten lang, wobei Sie gelegentlich umrühren.
  • Fügen Sie Spargel und Erbsen hinzu. Unter gelegentlichem Rühren 4-5 Minuten kochen, bis Gemüse und Nudeln weich sind.
  • Vom Herd nehmen. Schnittlauch und 1/4 Tasse Käse einrühren. Nach Geschmack würzen.
  • Mit zusätzlichem Käse sofort servieren.

Cremiger Spinat und geräucherter Lachs mit einem Topf Nudelrezept

Ein Topf Nudeln mit Spinat und Lachs Rezept

Zutaten:

  • 1 Zwiebel, geschält und in Streifen geschnitten
  • 500 g Pasta
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 200 ml schwere Sahne
  • 1 Unze (30 g) geriebener Parmesankäse
  • 3 große Handvoll Spinat, gewaschen
  • 200 g geräucherter Lachs
  • Saft aus einer Zitrone
  • Salz und Pfeffer abschmecken

Anleitung:

  • In einem großen Topf Zwiebelstreifen, Nudeln, Gemüsebrühe, Sahne und Parmesan zusammenstellen.
  • Zum Kochen bringen, die Hitze reduzieren und kochen, dabei gelegentlich 8-9 Minuten rühren.
  • Spinat und Lachs in den Topf geben und weitere 1-2 Minuten bei schwacher Hitze garen.
  • Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.
  • In Teller teilen und sofort servieren.

Eintopf Spaghetti alla Puttanesca mit Kichererbsen und Artischocke

ein Topf vegetarische vegane Pasta Rezepte Putanesca-Sauce

Zutaten:

  • 1 TL Olivenöl
  • ½ große weiße Zwiebel, gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 340 g Spaghetti, Vollkornweizen
  • 60 g geschnittene schwarze Oliven
  • 400 g Artischockenherzen, gespült, abgetropft und gehackt
  • ¾ Tasse gekochte Kichererbsen, gespült und abgelassen
  • 2 EL Kapern
  • 14 oz. (400 g) Tomatenwürfel in Dosen
  • 1 EL trockenes Oregano
  • 1 TL getrocknetes Basilikum
  • ½ TL getrockneter Thymian
  • ½ TL rote Paprikaflocken
  • ½ TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Salz abschmecken
  • 3 Tassen Gemüsebrühe

Anleitung:

  • Erhitzen Sie das Olivenöl in einer großen, tiefen Pfanne.
  • Fügen Sie die Zwiebeln und den Knoblauch hinzu und rühren Sie gelegentlich um, bis sie goldgelb werden.
  • Fügen Sie die Nudeln und alle anderen Zutaten hinzu und fügen Sie dann die Gemüsebrühe hinzu
  • Die Pfanne abdecken und zum Kochen bringen.
  • Reduzieren Sie die Temperatur auf eine mittlere oder niedrige Hitze und kochen Sie abgedeckt, gelegentlich umrühren, 8-10 Minuten lang oder bis die Nudeln nach Ihren Wünschen zubereitet werden.
  • Dienen und genießen!

Eintopf-Pilz-Speck-Pasta-Rezept

Ein Topf Pasta Rezepte Pilz-Speck-Sauce

Zutaten

  • 14 oz. (400 g) kurze Nudeln
  • 8 Unzen. (250 g) Champignons, gereinigt und in Viertel geschnitten
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 3 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 Sommerkürbis gerieben
  • 2 TL getrockneter Thymian
  • 1 TL getrocknetes Oregano
  • 2 EL fein gehackter frischer Rosmarin
  • 1 TL getrocknete Chilischote
  • 1 Unze. (50 g) geräucherter Speck (oder Chorizo), knusprig gebraten und gehackt
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 100 ml schwere Sahne
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer zum Abschmecken
  • 2 große Handvoll frische Basilikumblätter

Anleitung:

  • Alle Zutaten in einen großen Topf geben.
  • Mit dem Deckel abdecken und zum Kochen bringen.
  • Reduzieren Sie die Temperatur auf eine mittlere oder niedrige Hitze und kochen Sie abgedeckt, gelegentlich umrühren, 10-12 Minuten lang oder bis die Nudeln nach Ihren Wünschen zubereitet werden.
  • In Teller teilen, servieren und genießen!

Schnelle Eintopf-Hühnchen-Caprese-Pasta

schnell und einfach pasta rezepte ein topf huhn caprese

Zutaten:

  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 16 Unzen. (450 g) Hähnchenbrust ohne Knochen, in Würfel geschnitten
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 16 Unzen. (450 g) Vollkorn-Rigatoni (Penne oder andere kurze Nudeln)
  • 1 (800 g) kann zerdrückte Tomaten enthalten
  • 6 Stück Stangenkäse, in Stücke geschnitten
  • 16 Unzen. (450 g) Traubentomaten, halbiert
  • 1 TL getrocknetes Oregano
  • Salz und Pfeffer abschmecken
  • 1/4 Tasse Balsamico-Essig
  • 3 1/2 Tassen Hühnerbrühe
  • Eine Handvoll frische Basilikumblätter
  • Geriebener Parmesankäse zum Servieren

Anleitung:

  • In einem großen Topf gebratenes Hähnchen, Zwiebeln und Knoblauch in Olivenöl bei mittlerer Hitze garen, bis Hähnchen nicht mehr rosa ist und Gemüse zart ist.
  • Fügen Sie die restlichen Zutaten, außer den Parmesankäse, hinzu und rühren Sie die Mischung um.
  • Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen, dann zum Kochen bringen und gut umrühren. Kochen Sie unbedeckt und rühren Sie gelegentlich, bis die Pasta fertig ist.
  • Passen Sie ggf. das Gewürz an.
  • Mit Basilikum und Parmesankäse garniert servieren.

Schnelle Zucchini, Hühnertomateigwarenrezept

Ein Topf Hühnchen und Zucchini Nudeln schnell und einfach Abendessen Rezepte

Zutaten:

  • 10 Unzen. (300 g) ohne Hähnchenbrust ohne Haut, in Würfel geschnitten
  • 8 Unzen. (250 g) Teigwaren
  • 1 Tomate, in Würfel schneiden
  • 1 Zucchini, in Scheiben schneiden
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • ½ grüner Pfeffer, gehackt
  • 650 ml Wasser
  • Salz und Pfeffer abschmecken
  • Parmesan Käse
  • Eine Handvoll frische Basilikum- und Petersilienblätter

Anleitung:

  • Fügen Sie alle Zutaten außer dem Parmesankäse einem großen Auflauf hinzu. Mit Olivenöl beträufeln.
  • Gießen Sie das Wasser und würzen Sie es mit Salz und Pfeffer.
  • Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und 20 Minuten köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren.
  • Wenn das Wasser verdampft und die Teigwaren al dente sind, fügen Sie den Parmesankäse hinzu
  • Dienen und genießen!

Eintopf-Hähnchen-Broccoli-Nudeln

leckeres Eintopfgericht mit Hühnchen und Broccoli

Zutaten:

  • 2 entbeinte Hähnchenbrust ohne Haut, in kleine Würfel geschnitten
  • 1 EL Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 4 Spritzer italienisches Gewürz
  • 1 (10 Unze / 280 g) Dose Hühnerbrühe
  • 2 Tassen zur Hälfte
  • 3 Tassen Fusilli
  • 1 kleiner Brokkoli, in Röschen geschnitten
  • Salz und Pfeffer abschmecken
  • Rote Pfefferflocken zum Abschmecken
  • Frisch geriebener Parmesankäse zum Servieren

Anleitung:

  • Das Olivenöl in einem großen Topf erhitzen, das Hähnchen hinzufügen und bei mittlerer Hitze 3-4 Minuten bräunen.
  • Fügen Sie den Knoblauch, das italienische Gewürz, die Hühnerbrühe, die Hälfte und die Hälfte und die Pasta zum Topf hinzu. Alles zum Kochen bringen, dann die Hitze auf mittleres Niveau reduzieren und 8-10 Minuten köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren.
  • Fügen Sie den Brokkoli hinzu und reduzieren Sie die Hitze auf mittlere Stufe. Abgedeckt 4-5 Minuten kochen lassen.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fügen Sie rote Pfefferflocken hinzu.
  • Sofort mit frischem Parmesan servieren.

Eintopfnudeln mit Tomaten und Mozzarella

Vegetarische Pasta Rezepte Tomaten Mozzarella frisches Basilikum

Zutaten:

  • 400 g Kirschtomaten, halbieren
  • 1 große Handvoll Basilikum
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 450 g Teigwaren
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 100 g geriebener Mozzarella plus Mozzarella-Kugeln nach Geschmack
  • Salz und Pfeffer abschmecken

Anleitung:

  • Alle Zutaten in einen großen Topf geben und zum Kochen bringen.
  • Bei mittlerer Hitze etwa 10 Minuten köcheln lassen, gelegentlich umrühren, bis die Teigwaren gekocht sind.
  • Den geriebenen Mozzarella dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Mozzarella-Kugeln darauf verteilen.
  • Dienen und genießen!

Loading ..

Recent Posts

Loading ..