Beste Zahnaufhellungsmethoden - 8 Möglichkeiten, um Ihre Zähne zu Hause aufzuhellen

wie Sie Ihre Zähne pflegen und reinigen können


EIN weißes Lächeln ist seit langem das Markenzeichen des Wohlbefindens. Für viele Menschen ist eine professionelle Zahnaufhellung jedoch nicht erschwinglich, während andere befürchten, den Zahnschmelz zu beschädigen, und manche Menschen ignorieren ein solches Verfahren grundsätzlich. Die gute Nachricht ist, dass Menschen, die sich um ihre Zähne kümmern, immer mehr werden. Was können wir selbst ohne die Hilfe von Zahnärzten tun, um das bestaussehende Lächeln zu haben? Es gibt bewährte Inhaltsstoffe, die Ihnen bei der Mundhygiene helfen können, und wir geben Ihnen eine Liste der besten Zahnbleichmethoden. All dies kann zu Hause ohne viel Aufwand und Aufwand erledigt werden.

Was sind die Gründe für Zahnverfärbungen? Wodurch wird die Plaque-Ansammlung verursacht?

natürliche und sichere Methoden zur Zahnaufhellung

Zu den Hauptursachen für Zahnverfärbungen gehören das Rauchen, das Trinken von Kaffee und Tee sowie das Kauen von Tabak. Dies führt zu einer gelben Farbe der Oberfläche des Emails

Kaffee und Tee sind ein Morgenritual für moderne Menschen. Übermäßiger Verbrauch führt jedoch zu einer Verdunkelung des Schmelzes. Lebensmittel oder Getränke, die Kleidung beflecken können, können auch Ihre Zähne beflecken. Dunkle Speisen und Getränke wie Rotwein, Coca-Cola, Schokolade und dunkle Saucen wie Sojasauce oder Balsamico-Essig sowie Kurkuma und roter Pfeffer können die Farbe des Emails beeinflussen.

Einige Früchte und Gemüse haben auch diesen Effekt. Zum Beispiel können Trauben, Blaubeeren, Kirschen, Rüben und Granatäpfel aufgrund des hohen Gehalts an Pigmentsubstanzen, die am Zahnschmelz haften können, Zähne färben.

Saure Nahrungsmittel und Getränke können ebenfalls zur Verfärbung der Zähne beitragen, da sie den Zahnschmelz erodieren, was die Pigmentierung erleichtert.

Zigaretten gehören zu den Hauptgegnern der weißen Zähne.

Übermäßiger Konsum von Süßigkeiten, Süßigkeiten, Keksen und Schokolade führt zu gelben Zähnen und zerstört den Schmelz, was zu Hohlräumen führt.

Um Flecken zu vermeiden, ist ein regelmäßiges Zähneputzen nach jeder Mahlzeit hilfreich.

Beste Zahnaufhellungsmethoden - wichtige Tipps und Hinweise, die Sie kennen müssen

Zähne mit natürlichen Inhaltsstoffen zu Hause aufhellen

Was sind die besten Zahnweißmethoden, die Sie zu Hause nutzen können? In erster Linie müssen Sie feststellen, dass der Prozess die Zähne hellt und Flecken und Verfärbungen entfernt und Ihr Aussehen verbessert. Dies ist jedoch kein einmaliger Vorgang. Um die weiße Farbe Ihrer Zähne zu erhalten, müssen Sie die gewählte Methode (oder die gewählten Methoden) regelmäßig verwenden.

Was müssen Sie tun, bevor Sie ein bestimmtes Verfahren auswählen? Bevor Sie sich für eine Methode zur Zahnaufhellung entscheiden, müssen Sie den Zustand des Zahnschmelzes sorgfältig überprüfen. Wenn Sie nur eine gelbe Patina finden, können Sie sie zu Hause bewältigen. Wenn die Zähne jedoch einen grauen Farbton aufweisen, sollten die Verfahren verschoben werden und Sie müssen so schnell wie möglich einen Zahnarzt aufsuchen. Der Zahnarzt wird die Mundhöhle untersuchen und Ihnen mitteilen, ob Sie dünneren Zahnschmelz, Hohlräume oder andere Probleme haben. Wenn Ihre Zähne gesund sind, können Sie sich für häusliche Eingriffe entscheiden. Zahnaufhellung ist bei Zahnkrankheiten verboten.

Experimentieren Sie nicht mit Bleichmitteln. Es ist besser, eine Methode zu verwenden, die ein positives Feedback von Menschen hat. Unabhängig davon, welche Methode Sie verwenden, überwachen Sie jederzeit den Zustand der Zähne. Wenn Sie Empfindlichkeit oder Schmerzen bemerken, ist dies ein Zeichen dafür, dass das Verfahren schlecht für den Zahnschmelz ist.

Bleichen Sie Ihre Zähne nicht zu Hause auf, wenn Sie:

8 Methoden für die Zahnaufhellung zu Hause mit natürlichen Inhaltsstoffen


Empfindlicher Schmelz. Das Aufhellen der Zähne ist in diesem Fall nicht möglich. Selbst Naturprodukte können Emails beschädigen.

Hohlräume und beschädigte Zähne. Stellen Sie vor dem Bleichen sicher, dass in der Mundhöhle alles in Ordnung ist.

Wenn Sie allergisch gegen Soda, Aktivkohle, Wasserstoffperoxid, Teebaumöl, Erdbeeren oder Zitrone sind, sollten Sie Ihre Zähne nicht mit einem dieser Zähne aufhellen. Eine Intoleranz gegenüber diesen Produkten ist selten, aber überprüfen Sie trotzdem, ob Sie es haben.

Beginnen Sie nicht mit der Zahnaufhellung, wenn Sie schwanger sind oder Ihr Baby stillen.

Nach dem Aufhellen keine Emaille-Farbstoffe essen und nicht rauchen. Versuchen Sie außerdem, den Konsum von Tee und Kaffee zu begrenzen. Es ist ratsam, die Prozeduren abends vor dem Zubettgehen durchzuführen.

Sie können verschiedene Methoden ausprobieren, um die beste für sich selbst herauszufinden. Verwenden Sie beispielsweise eine Woche lang Backpulver und die nächste Aktivkohle.

Beste Zahnaufhellungsmethoden mit Naturprodukten

Methoden für die Zahnaufhellung zu Hause mit natürlichen Inhaltsstoffen


Neben speziellen Zahnpasten und Mundspülflüssigkeiten gibt es einige einfache Zutaten, die Ihnen dabei helfen können, das perfekte Lächeln zu erhalten.

Beste Zahnaufhellung Methoden Backpulver


Backpulver hat natürliche Aufhellungseigenschaften. Dies ist der Hauptgrund, warum es eine der beliebtesten Zutaten in kommerziellen Zahnpasten ist. Backpulver ist ein Schleifmittel und kann zum Abwischen von Zahnflecken verwendet werden. Außerdem erzeugt es eine alkalische Umgebung im Mund, die das Wachstum von Bakterien verhindert. Mischen Sie einen Viertel Teelöffel Soda mit Wasser und tauchen Sie eine Zahnbürste in diese Paste. Zähne putzen und abspülen. Denken Sie daran, dass Sie das Ergebnis nicht über Nacht sehen werden. Soda hilft nach und nach, Ihre Zähne aufzuhellen. Sie können diesen Vorgang mehrmals pro Woche durchführen.

Bleichen mit natürlichen Zutaten Salzwasser

Salzwasser hat natürliche antibakterielle Eigenschaften. Mischen Sie einen Teelöffel Salz in ein Glas warmes gekochtes Wasser, kühlen Sie es ab und verwenden Sie es, um den Mund zu spülen. Sie werden feststellen, dass der Zahnschmelz im Laufe der Zeit weißer wird.

natürliche zutaten für zahnaufhellung von kokosöl

Natürliches Kokosnussöl (Oil Pulling). Wenn wir essen, können sich unsere Zähne verfärben, und Plaque sammelt sich. Kokosöl schmeckt angenehm und hat viele gesundheitliche Vorteile. Außerdem ist Kokosnussöl reich an Laurinsäure, was Entzündungen verringert und Bakterien abtötet. Ölziehen ist eine traditionelle indische Methode für die Mundhygiene und wird verwendet, um Bakterien aus dem Mund zu entfernen und Plaqueanlagerung zu verhindern. Sie können stattdessen jedes andere Öl verwenden, beispielsweise Sonnenblumenöl oder Sesamöl. Dies ist eine der sichersten Zahnaufhellungsmethoden aufgrund der Tatsache, dass keine abrasiven oder säurehaltigen Inhaltsstoffe zum Einsatz kommen, die den Zahnschmelz erodieren und Sie dies jeden Tag tun können. Sie benötigen einen Esslöffel Kokosöl. Gib das Öl in deinen Mund und drücke und ziehe es durch deine Zähne. Tun Sie das für 10 bis 20 Minuten.

wie Sie Ihre Zähne zu Hause aufhellen

Apfelessig ist ein hervorragendes Desinfektionsmittel. Die Essigsäure, die der Hauptbestandteil des Essigs ist, hat antibakterielle Eigenschaften und tötet effektiv Bakterien ab. Es kann für die Zahnaufhellung verwendet werden, aber Sie müssen äußerst vorsichtig sein. Diese Methode ist umstritten, da Säuren den Zahnschmelz an den Zähnen abtragen können. Wenn Sie sich entscheiden, es zu verwenden, stellen Sie sicher, dass es nicht zu oft ist. Behalte es für kurze Zeit in deinem Mund und spüle deinen Mund danach mit klarem Wasser aus!

Zahnaufhellung mit natürlichen Zutaten Erdbeeren

Erdbeeren sind eine ausgezeichnete sanfte Behandlung, die Sie regelmäßig anwenden können. Dieses natürliche Heilmittel ist bei Prominenten beliebt geworden. Erdbeeren enthalten Apfelsäure, die die Zähne auf natürliche Weise aufhellt. Sie müssen eine oder zwei frische Erdbeeren zerstören und das Püree mit einem Viertel Teelöffel Backpulver kombinieren. Die Mischung auf die Zähne putzen und ausspülen. Sie müssen jedoch sehr vorsichtig sein und keine Erdbeeren auf den Zähnen lassen. Übermäßiger Gebrauch kann den Zahnschmelz schädigen. Begrenzen Sie das Verfahren auf 2-3 Mal pro Woche. Darüber hinaus ist der Effekt minimal, erwarten Sie also keine Wunder über Nacht.

Zahnaufhellungsmethoden zu Hause Wasserstoffperoxid

Wasserstoffperoxid wird in vielen kommerziellen Weißmachprodukten aufgrund der Tatsache gefunden, dass es ein natürliches Bleichmittel ist. Es kann Bakterien in Ihrem Mund töten, so dass Sie es für Zahnaufhellung verwenden können. Normalerweise wird Wasserstoffperoxid als 3% ige Konzentrationslösung verkauft und kann in Drogerien gefunden werden. Es wird empfohlen, eine Konzentration von 1,5% zu verwenden. Stellen Sie daher sicher, dass Sie zu gleichen Teilen Peroxid und Wasser mischen. Es gibt mehrere Möglichkeiten, es zu verwenden, stellen Sie jedoch sicher, dass Sie die Anzahl der Eingriffe auf 3-4 Mal pro Woche begrenzen. Überbeanspruchung kann Ihren Zahnschmelz beeinträchtigen.

Befeuchten Sie ein Wattepad mit etwas Wasserstoffperoxid und wischen Sie die Zähne ab. Dann putzen Sie Ihre Zähne mit einer normalen Paste. Der Effekt wird spürbar. Vergessen Sie nicht, den Mund zu spülen.

Wasserstoffperoxid kann als Mundwasser verwendet werden, bevor Sie Ihre Zähne putzen. Stellen Sie nur sicher, dass Sie eine 1,5% ige Lösung verwenden. Sie können 2 Teelöffel Wasserstoffperoxid mit 1 Teelöffel Backpulver mischen und die Mischung als Zahnpasta verwenden. Zähne putzen und mit klarem Wasser abspülen.

Zahnaufhellung mit Aktivkohle-Tabletten

Aktivkohle hilft beim Aufhellen der Zähne, da sie Plaque und andere Partikel absorbiert, die Flecken verursachen können. Verwenden Sie diese Methode zweimal pro Woche.

wie Sie Ihre Zähne zu Hause mit Honig und Salz aufhellen

Honig- und Salzpaste hat eine heilende und aufhellende Wirkung. Naturhonig wird mit feinem Salz vermischt. Reiben Sie Ihre Zähne mit der Mischung und spülen Sie sie gut aus. Führen Sie den Vorgang maximal zweimal pro Woche durch.

Zahnaufhellung zu Hause mit natürlichen Inhaltsstoffen

Einige Zeit nach diesen Methoden werden Ihre Zähne weiß und schön sein. Gleichzeitig müssen Sie nicht viel Geld für das Aufhellen der Zähne ausgeben, und das Ergebnis wird Sie positiv überraschen. Denken Sie daran, dass Rauchen, Kaffee und starker Tee all Ihre Bemühungen ruinieren können. Versuchen Sie daher, den Konsum solcher Getränke zu minimieren, und es ist noch besser, wenn Sie mit dem Rauchen aufhören.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..