Leckere Pasta-Auflaufrezepte - schnelle und einfache Mittag- und Abendessenideen

Pasta backen Rezepte


Pasta-Aufläufe sind außergewöhnlich einfach zu machen. Es gibt Tausende von Rezepten, die eine Vielzahl von Zutaten kombinieren - vegan . Vegetarier mit Fleisch, Wurst, Hähnchen , Thunfisch usw. Mac und Käse sind eines der beliebtesten Gerichte, die jeder ausnahmslos liebt. Italienisches Timbale (Timballo) ist ein anderes Beispiel für köstliche Pasta backt, wo Schichten gekochter Teigwaren mit verschiedenen Füllungen kombiniert werden, um ein harmonisches Gericht zu kreieren, das nicht nur den Geschmack, sondern auch das Auge erfreut. Tatsächlich können Lasagne und Cannelloni auch als Nudelauflauf angesehen werden.

Leckere Pasta-Auflaufrezepte

Pasta-Auflaufrezepte sind eine großartige Möglichkeit, die Reste des gestrigen Abendessens zu verwenden. Es genügt, etwas Sauce hinzuzufügen - Tomaten, Eier, eine Mischung aus Eiern und Sahne oder nur geriebenem Käse, mit getrockneten Semmelbröseln bestreuen, in einen heißen Ofen geben und nach einer halben Stunde haben Sie ein hervorragendes neues Gericht.

Pasta-Auflaufrezepte - Grundregeln und wichtige Tipps

Hackfleisch-Nudeln backen schnelle Ideen zum Mittag- oder Abendessen

Nudelaufläufe werden mit gekochten Nudeln gekocht. Es ist am besten, kurze Sorten wie Rigatoni, Penne, Ziti, Fusilli, Farfalle, Maccheroni, Rigatoni, Rotini usw. zu verwenden.

Wie kocht man Nudelauflauf? Aufläufe mit Pasta sind ein vielseitiges Gericht. Sie sind schnell und einfach zubereitet und wir haben einige der leckersten Rezepte für Sie ausgewählt. Pasta-Auflaufrezepte erfordern keine besonderen Fähigkeiten oder Erfahrungen. Typischerweise wird Pasta vor dem Kochen der Aufläufe gekocht, und Sie können eine Vielzahl vorgekochter Zutaten hinzufügen und eine ausgezeichnete Mahlzeit für eine Lunchbox, ein Picknick, ein Familientreffen usw. zubereiten.

Pasta-Auflaufrezepte für ausgezeichnetes und herzhaftes Mittag- und Abendessen

Penne Nudel-Tomaten-Auflaufrezept


Penne Nudel-Tomaten-Auflaufrezept

Zutaten:

1 EL Olivenöl

1 Zwiebel, gewürfelt

1 Karotte, geschält und gewürfelt

1 Selleriestiel, gewürfelt

2 Knoblauchzehen, fein geschnitten

2 EL Balsamico-Essig

1 EL getrockneter Oregano

2 × 400 g (16 oz) Dosen gehackte Tomaten

500 g Penne

100 g Cheddar-Käse, gerieben

100 g Parmesan, gerieben

Richtungen:

Bringen Sie einen Topf mit Salzwasser zum Kochen und kochen Sie die Penne gemäß der Packungsanweisung.

Den Ofen auf 200 ° C vorheizen.

Erhitzen Sie das Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze. Zwiebel, Karotte und Sellerie 5 Minuten braten, bis sie weich sind. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und kochen Sie weitere 2-3 Minuten. Fügen Sie den Balsamico hinzu und kochen Sie, bis er reduziert ist.

Fügen Sie den Oregano, Dosen-Tomaten und 350 ml Wasser (1 ½ Tasse) hinzu und bringen Sie alles zum Kochen. Die Hitze runterdrehen und 20 Minuten köcheln lassen, dann vom Herd nehmen.

Verwenden Sie eine Küchenmaschine oder einen Mixer und verarbeiten Sie die Sauce glatt. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Sauce und abgetropfte Nudeln mischen und alles in eine große Auflaufform oder Backform geben.

Käse bestreuen und im Ofen 15 Minuten backen, oder bis die Sauce goldgelb ist.

Vegetarischer Kürbis-Nudelauflauf

Vegetarischer Kürbis-Nudelauflauf


Zutaten:

1,8 kg Kürbis, geschält, in 1,5 cm große Stücke gewürfelt

Olivenöl Spray

500 g getrocknete Rigatoni-Nudeln

50 g Butter, gehackt

1 große braune Zwiebel, gehackt

2 Knoblauchzehen, gehackt

1 Teelöffel gemahlener Piment

1/4 Teelöffel gemahlene Nelken

1 Tasse dicke Sahne

1 1/3 Tassen Milch

1 Tasse fein geriebener Parmesan

1 Tasse gehackter Grünkohl

200g Brot, Kruste weggeworfen, gehackt

2 Esslöffel Kürbiskernöl

8 Kirsch-Bocconcini

Gemischter Salat zum servieren

Richtungen:

Ofen auf 200 ° C vorheizen. Ein großes Backblech mit Backpapier einfetten und auslegen. Eine große Auflaufform einfetten.

Legen Sie den Kürbis auf das vorbereitete Tablett. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Öl einsprühen. 25 Minuten backen oder bis sie weich sind.

Bringen Sie einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen und kochen Sie die Nudeln nach den Anweisungen des Pakets. 1/2 Tasse Kochflüssigkeit ablassen und aufbewahren.

In einer großen tiefen Pfanne die Butter bei mittlerer Hitze schmelzen. Zwiebel und Knoblauch hinzufügen. Kochen Sie unter Rühren für 6 Minuten oder bis Zwiebel erweicht. Fügen Sie Gewürze hinzu und kochen Sie unter Rühren 1 Minute lang, fügen Sie dann Sahne und Milch hinzu. Zum Kochen bringen. Kühle 10 Minuten.

3/4 der gerösteten Kürbis-Sahne-Mischung in eine Küchenmaschine geben und glatt rühren. Kombinieren Sie Pasta, Kürbissauce, 3/4 Tasse Parmesan, Grünkohl, restlichen Kürbis und zurückgehaltenes Kochwasser in einer großen Schüssel. Mit Salz und Pfeffer würzen. Übertragen Sie alles auf die vorbereitete Auflaufform.

Waschen Sie die Schüssel der Küchenmaschine und trocknen Sie sie ab. Brot zu groben Krümeln verarbeiten. Paniermehl, Kürbiskern und restlichen Parmesan mischen und über die Nudeln streuen. Mit Bocconcini bestreuen und mit Öl einsprühen.

20 Minuten backen oder bis die Oberseite goldgelb ist.

Vegetarischer Teigwarenauflauf mit Spinat

vegetarischer Nudelauflauf mit Spinat und Walnüssen


Zutaten, dient 4:

300 g Penne-Nudeln

500 ml (2 Tassen) Milch

3 Esslöffel Maismehl

130 g Cheddar-Käse, gerieben und dazu noch mehr als Belag

Ein Muskatnussrost

Salz und Pfeffer

200 g Spinat gewaschen, gewaschen

50 g Walnüsse in Stücke gebrochen

Richtungen:

Bringen Sie einen Topf mit Salzwasser zum Kochen. Fügen Sie die Nudeln hinzu und kochen Sie bis sie weich sind.

Erhitzen Sie die Milch in einer Antihaft-Milchpfanne, bis sich kleine Blasen an den Rändern bilden. Legen Sie das Maismehl in eine kleine Schüssel und gießen Sie 5 Esslöffel heiße Milch darüber. Mischen Sie sich zu einer Paste zusammen und geben Sie sie in die Milchpfanne zurück.

Bei niedriger Hitze die Milch umrühren, bis sie dick wird. Umrühren, um Klumpen zu vermeiden. Den Käse hinzufügen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

In einer separaten Pfanne wird der Spinat verwelken und dann die gesamte Flüssigkeit herausgespült.

Die Nudeln abseihen und in die Käsesoße geben. Spinat und Walnüsse dazugeben und mit Käse übergießen.

5 Minuten unter einen heißen Grill stellen oder bis der Käse geschmolzen ist und leicht goldgelb geworden ist.

Pilz Alfredo Nudelauflauf

Pilz-Alfredo-Pasta-Auflaufrezept

Zutaten, dient 10:

450 g Vollweizen-Penne-Nudeln

1 Kopf Blumenkohl (6-7 Tassen Blütchen)

3 Tassen Hühnerbrühe, geteilt

3/4 Tassen Milch

1/4 Tasse Olivenöl

1 Teelöffel Salz

2 Knoblauchzehen

680 g frische Champignons, in Scheiben geschnitten

4 Esslöffel Butter, geteilt

1 Tasse Gruyère-Käse, gerieben

frischer Salbei, in dünne Bänder geschnitten

Richtungen:

Bringen Sie einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen. Die Nudeln 5 Minuten kochen. Abgießen, mit etwas Öl einweichen und beiseite stellen.

Bringen Sie einen großen Topf Wasser zum Kochen, fügen Sie den Blumenkohl hinzu und kochen Sie 5 Minuten, bis sie zart knusprig sind.

In der Zwischenzeit den gehackten Knoblauch mit einem Esslöffel Butter anbraten. Übertragen Sie den gekochten Blumenkohl mit einem geschlitzten Löffel in einen Mixer mit 2 Tassen Suppe, Milch, Öl, Salz und sautiertem Knoblauch. Pürieren bis sehr glatt.

Wärmen Sie den Ofen auf 400 ° C vor. Die 3 Esslöffel Butter in einer sehr großen Pfanne erhitzen. Die Champignons dazugeben und goldbraun braten.

Gekochte Nudeln, Blumenkohlsauce und Pilze miteinander vermischen. Fügen Sie die restliche Tasse Brühe hinzu.

In eine tiefe Auflaufform geben. Mit Käse bestreuen und 10-15 Minuten backen. Top mit frischen Salbeibändern.

Thunfisch Nudelauflauf Rezept

Thunfisch Nudelauflauf Rezept

Zutaten, dient 4:

Sprühen Sie Olivenöl

200 g Teigwaren

1 Tasse gefrorene Erbsen

1 Esslöffel Olivenöl

4 Frühlingszwiebeln in Scheiben geschnitten

2 Knoblauchzehen zerquetscht

½ Teelöffel getrocknete Chili-Flocken

400 g gehackte Tomaten aus der Dose

250 g Kirschtomaten, halbiert

1 Bund frisches Basilikum, grob gehackt

1 Esslöffel Zitronenschale

2 Tassen Rakete

400 g Thunfisch im Quellwasser, abgelassen

¼ Teelöffel gebrochener schwarzer Pfeffer

½ Tasse Cheddar-Käse, gerieben

Richtungen:

Ofen auf 180 ° C vorheizen. Eine große Auflaufform mit Olivenöl besprühen und beiseite stellen.

Bringen Sie einen Kochtopf mit ungesalzenem Wasser zum Kochen und kochen Sie die Nudeln nach Packungsanweisung. Erbsen für die letzte Kochzeit hinzufügen. Lassen Sie die Nudeln und die Erbsen ab und bewahren Sie eine halbe Tasse Kochflüssigkeit auf.

Während Nudeln kochen, erhitzen Sie das Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze. Frühlingszwiebel, Knoblauch und Chili-Flocken kochen, 3-5 Minuten lang rühren oder weich werden lassen. Gehackte Tomaten dazugeben und 3-4 Minuten kochen lassen. Beiseite legen.

In einer großen Schüssel Nudeln, Erbsen, Frühlingszwiebelmischung, Kirschtomaten, Basilikum, Zitronenschale, Rucola, Thunfisch und gekochte Flüssigkeit zubereiten. Werfen, um zu kombinieren. Mit schwarzem Pfeffer würzen.

Die Teigwarenmischung in die vorbereitete Schüssel geben und mit Cheddar-Käse bestreuen.

Im Ofen 20 Minuten backen oder bis der Käse goldbraun ist.

Fleischklöschen Pasta backen Rezept

Fleischklöschen Pasta backen Rezept

Zutaten, serviert 4:

Für die Frikadellen:

450 g gehacktes Rindfleisch

1 Schalotte fein gewürfelt

1 Knoblauchzehe geschält und gehackt

60 g trockene Paniermehl

1 mittleres Ei

1 TL italienische getrocknete Kräuter

1 tp Pflanzenöl

Pasta:

250 g Rigatoni

Rauchige Sauce:

400 g gehackte Tomaten oder Passata

75 ml (1/3 Tasse) Rinderbrühe

1 EL Worcestershire-Sauce

1 TL geräucherter Paprika

Ebenfalls:

80 g geriebener Cheddar-Käse (3/4 Tasse)

30 g geriebener Mozzarella (1/4 Tasse)

Salz und Pfeffer abschmecken

gehackte Petersilie zum Garnieren

Richtungen:

Den Ofen auf 200C vorheizen

Beginnen Sie mit der Herstellung der Frikadellen. Hackfleisch, Schalotte, Knoblauch, Paniermehl, Ei, getrocknete Kräuter und eine Prise Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben und miteinander vermischen.

Fetten Sie eine große Auflaufform leicht mit dem Pflanzenöl ein und formen Sie dann die Hackfleischmischung zu 12 Frikadellen. In die vorbereitete Auflaufform geben.

Legen Sie die Fleischbällchen in den Ofen und kochen Sie sie 15 Minuten lang.

In der Zwischenzeit die Nudeln gemäß den Anweisungen des Packs kochen und abtropfen lassen, wenn sie gekocht sind.

Machen Sie die rauchige Sauce, indem Sie Passata, Rinderbrühe, Worcestershire-Sauce, Paprika und eine Prise Salz und Pfeffer mischen.

Die Frikadellen aus dem Ofen nehmen, gekochte Nudeln zwischen die Frikadellen geben und über die Sauce gießen.

Cheddar und Mozzarella darüber streuen und 10 Minuten im Ofen backen, bis der Käse geschmolzen ist.

Mit etwas frisch gehackter Petersilie bestreuen und mit grünem Gemüse oder Salat servieren.

Caprese-Hühnernudelauflaufrezept

Caprese-Hühnernudel-Auflaufrezept

Zutaten:

1 Esslöffel Olivenöl

450 g entbeinte Hähnchenbrust ohne Haut, in Würfel geschnitten

Salz und Pfeffer abschmecken

1 Glas (800 g) Marinara-Sauce

1 (15 Unzen / 425 g) Ricotta-Behälter

220 g Mozzarella-Käse, geteilt

3/4 Tasse geriebener Parmesankäse, geteilt

450 g Trauben-Tomaten, halbiert, geteilt

450 g Penne-Nudeln, al dente nach Packungsanweisung gekocht und abgelassen

1/3 Tasse locker verpackt gehackter frischer Basilikum

Richtungen:

Wärmen Sie Ihren Ofen auf 350 ° C vor. Sprühen Sie eine große Auflaufform mit Kochspray.

Hühnchen mit Salz und Pfeffer würzen.

Olivenöl bei mittlerer Hitze in einer großen Pfanne erhitzen. Fügen Sie das Huhn hinzu und kochen Sie ungefähr 5 Minuten unter ständigem Rühren. Beiseite legen.

In einer großen Schüssel Marinara, Ricotta, die Hälfte des Mozzarella-Käses, 1/2 Tasse Parmesankäse, die Hälfte der Kirschtomaten mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Fügen Sie gekochte Nudeln und gekochtes Hühnchen hinzu und rühren Sie, um sich zu verbinden.

Die Mischung in eine Auflaufform geben. Mit den restlichen Käsesorten bestreuen und die restlichen Tomaten darauf verteilen.

Backen Sie 30-35 Minuten oder bis der Käse sprudelt.

Mit frischem Basilikum bestreuen.

Hähnchen-Spinat-Auflauf

Hähnchen-Spinat-Auflauf

Zutaten:

220 g trockene Rotini-Nudeln

2 Hähnchenbrust

2 EL Pflanzenöl

340 g Artischockenherzen, abgelassen und gehackt

250 g tiefgefrorener, gehackter Spinat, aufgetaut und gequetscht

3 Knoblauchzehen

8 oz (220 g) Mozzarella-Käse, gerieben

1 Tasse frisch geriebener Parmesankäse, geteilt

3 EL frische Petersilie, gehackt

¼ Tasse Mayonnaise

¼ Tasse saure Sahne

½ Tasse Milch

Richtungen:

Nudeln nach Packungsanweisung kochen, al dente abtropfen lassen und in eine große Rührschüssel geben.

Hähnchenbrust mit Salz und Pfeffer würzen und bei mittlerer Hitze in einer Pfanne garen. Wenn es kühl genug ist, hacken und mit Nudeln in die Schüssel geben.

Ofen auf 350 ° C / 180 ° C vorheizen und eine Auflaufform leicht einfetten.

Fügen Sie gehackte Artischockenherzen und Spinat zu Nudeln und Hühnchen hinzu und mischen Sie alles gut.

Fügen Sie gepressten Knoblauch, gehackte Petersilie, geriebenen Mozzarella, 1/2 Tasse geriebenen Käse, Salz und Pfeffer hinzu.

In einer kleinen Schüssel Mayonnaise, saure Sahne und Milch glatt rühren. Die Teigwarenmischung hinzufügen und umrühren.

Übertragen Sie die Mischung in die Auflaufform. Mit restlichem 1/2 Tasse Käse auffüllen.

15-18 Minuten backen.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..