Was müssen Sie wissen, bevor Sie in den Hundepark gehen?

Hundeparketikette für Haustiere und Menschen


Was müssen Sie wissen, bevor Sie in den Hundepark gehen? Die Gesetzgebung in vielen Ländern verpflichtet Hundehalter, ihre Haustiere immer an der Leine zu führen. Hundeparks sind die einzigen Orte, an denen Hunde spielen können, ohne gefesselt zu sein, und diese Parks sind die idealen Plätze für das soziale Leben des Hundes . Der ursprüngliche Zweck von spezialisierten Parks für Hunde ist es, den Haustieren von Personen, die in Wohnungen leben, in Großstädten oder Personen ohne Wohnraum, Raum zu bieten Garten . Darüber hinaus bieten diese spezialisierten Parks die Möglichkeit für Hunde, sich mit anderen Hunden zu unterhalten. Was ist ein Hundepark und was müssen Sie über die Regeln, die Sicherheit und die Sicherheit wissen Etikette ? Was sind die Gebote und Gebote, die jeder Tierhalter beachten sollte? Wir geben Ihnen Antworten auf diese Fragen und viele nützliche Informationen!

Hundeparketikette und Regeln zu befolgen

Hundeparks sind normalerweise eingezäunte Bereiche, in denen Hunde frei laufen können. Mit Ausnahme einiger Städte müssen alle Hunde an öffentlichen Orten angeleint sein. Es gibt verschiedene Arten von Parks, aber die meisten sind flache Parzellen mit Rasen, Sand, Steinen, Bäumen und einige haben Spielgeräte. Die besten Parks für Hunde haben verschiedene Arten von Böden, Bereiche, die sich in Größe oder Alter unterscheiden, sowie Bereiche mit Wasser, Bäumen und Sand. In einigen Parks gibt es Leinen und Leinen, und wenn Sie sich in der Leine befinden, muss Ihr Hund immer an der Leine sein. Im Bereich der Leine können Sie Ihren Hund zum Laufen und Spielen freigeben. Größere Hundeparks verfügen je nach Größe über separate Bereiche. Wenn Sie einen kleinen Welpen haben, ist es eine gute Idee, einen Platz mit getrennten Abschnitten für große und kleine Hunde zu suchen.

Hundeparketikette, die Sie kennen müssen

Die meisten Hundeparks verfügen über Plakate in der Nähe des Eingangs, die über die Benutzungsregeln informieren, aber auch wenn ein Plakat nicht vorhanden ist, müssen die Tierhalter bestimmte Regeln einhalten. Hundebesitzer müssen daran denken, dass es sich um öffentliche Bereiche handelt, und sie müssen sicherstellen, dass sich ihr Haustier respektvoll gegenüber anderen Hunden und gegenüber Menschen verhält. Außerdem müssen sie darauf vorbereitet sein, dass andere Hunde sie mitnehmen können, wenn sie ihr eigenes Spielzeug mitbringen. Die Regel für das Abholen nach Ihrem Hund ist natürlich ein Muss! Eine weitere wichtige Regel ist, keine Nahrung in den Hundepark zu bringen. Verschiedene Hunde können unterschiedliche Ernährungsbedürfnisse haben, und Haustiere mit Leckereien zu behandeln, ist möglicherweise keine gute Idee. Falls Sie Futter mitgebracht haben, sollte es nur ein Hund sein, und Sie sollten die Besitzer anderer Hunde fragen, ob es in Ordnung ist, es ihren Haustieren zu geben.

Bevor Sie in den Hundepark gehen - wichtige Tipps für die Haltung von Haustieren und Menschen

bevor Sie zu den Hundeparkregeln und -tipps gehen


Bevor Sie in den Hundepark gehen, müssen Sie den richtigen Ort finden, an dem Ihr Haustier frei laufen und spielen kann. Hunde benötigen viel Platz zum Laufen, stellen Sie also sicher, dass der Park geeignet ist. Stellen Sie sicher, dass die Tore und der Zaun in einwandfreiem Zustand sind, überprüfen Sie die Reinigungsstationen, die Verfügbarkeit von Wasser und Schatten und überprüfen Sie natürlich die Regeln. Denken Sie daran, dass in einigen Parks ein Tag ohne Leine erforderlich sein muss, damit Ihr Hund ihn tragen muss.

Bevor Sie zum Hundepark gehen, müssen Sie sich vergewissern, dass Ihr Hund auf grundlegende Hinweise wie „Sit“ und „Leave it / off“ reagiert. Gute Manieren, sowohl von Hund als auch von Mensch, sind ein Muss. Ihr Haustier sollte nicht auf Kinder und andere Personen in der Umgebung springen, auch nicht auf den Körper. Es mag ein Spiel sein, in den Schoß von Leuten zu springen, die im Park sitzen, aber es ist nicht immer in Ordnung, also stellen Sie sicher, dass sich Ihr Hund gut benimmt. Es ist eine gute Idee, Befehle wie „kommen“ und „bleiben“ zu üben, bevor Sie zum ersten Mal in den Hundepark gehen.

Bevor Sie zum Hundepark gehen, sollten Sie wissen, was wichtig ist


Stellen Sie sicher, dass Ihr Haustier alle erforderlichen Impfstoffe hat. Alle Hunde, die einen Hundepark besuchen, müssen über Impfungen auf dem Laufenden sein. Bringen Sie Ihren Hund nicht in den Park, wenn er krank ist. Die Sicherheit und Gesundheit aller Tiere in der Nachbarschaft hängt von Ihrer Verantwortung ab. Gehen Sie also nicht in den Park, wenn Ihr Hund nicht gesund ist.

Wenn Sie den Hundepark betreten, entfernen Sie den Kragen, die Choke-Ketten oder andere Arten von Kragen, die Metallglieder enthalten, da die Hunde beim Spielen mit anderen Hunden leicht in ihnen stecken können. Behalten Sie jedoch immer eine flache Farbe für den Fall, dass Sie sie zur Kontrolle behalten oder Ihren Hund von einem unangenehmen oder aggressiven Hund entfernen müssen.

Respektieren Sie die Ruhezeit der Nachbarn. Viele Parks liegen in der Nähe von Gebäuden oder Häusern, und Lärm oder Gebell können Nachbarn irritieren.

bevor Sie Ihren Hund in den Park bringen


Sie müssen sich des Verhaltens Ihres Hundes bewusst sein, da Sie nicht möchten, dass ein anderer Ihren Hund belästigt, und umgekehrt. Die Parkanlage ist eingezäunt, aber Sie müssen darauf achten, was Ihr Hund tut. Wenn Ihr Hund einen anderen missbraucht, verlassen Sie den Park. Wenn Ihr Hund zu laut oder aggressiv ist, ist es Zeit, den Park zu verlassen.

Lassen Sie den Hund keine Löcher machen oder den Park ruinieren. Einige Rassen oder gestresste Hunde graben Löcher in den Boden und andere Menschen könnten über das Loch stolpern und sich verletzen.

Hunde in Hitze sollten zu Hause gelassen werden.

Lassen Sie kleine Kinder nicht im Hundepark. Kinder und Hunde spielen gerne miteinander. In einem Hundepark kann es jedoch zu aggressiven Hunden kommen, und es ist unklug, Säuglinge und Kleinkinder dem Risiko auszusetzen.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..